Gremien

Auf Pfarrgemeindeebene bestimmen der Pfarrgemeinderat (PGR) die pastoralen und der Kirchenvorstand (KV) die vermögensrechtlichen Angelegenheiten. Beide Gremien wurden gewählt.

In den vier Ortsgemeinden wird das kirchliche Leben von lokal engagierten Gemeindemitgliedern geleitet. Die Belange der Pastoral werden durch einen „Gemeinderat“ und die Belange der Finanzen durch einen „Gemeindevorstand“ geregelt.

St. Altfrid und St. Nikolaus haben einen gemeinsamen Gemeindevorstand.
Alle Gemeindevorstände wurden gewählt.

Die vier Gemeinderäte sind nicht gewählt, hier kann sich jedes Gemeindemitglied engagieren.
Den Gemeinderäten steht ein lokales Leitungsteam vor.

Gemeindevorstände und Gemeinderäte

Gemeindevorstände

St. Mauritius:  Gerd Jürgens

Mitglieder: Burghard Bögershausen, Ansgar Gerlach, Andreas Hippe,
Franz-Josef Ingelmann, Helmut Nowitzki, Peter Quint, Stephan Reese

St. Altfrid und St. Nikolaus: Michael Heise

Mitlieder: Martin Bodmann (Alt), Prof. Dr. Manfred Bußmann (Alt),
Dr. Bettina Jung-Lundberg (Alt), Florian Ruby (Nik), Eberhard Ulmer (Nik),
Dr. Rudolph Vollmer (Nik)

St. Michael: Theo Evers

Mitglieder: Franz Hagemann, Martin Holze, Ulrich Müller-Horstmann,
Axel Ruppelt, Martin Schwedhelm, Hubert Wolter

Gemeinderäte

St. Mauritius: Thomas Ellmer, Conny Halter

Mitglieder: alle, die in der Gemeinde aktiv sind oder es werden wollen

St. Altfrid: Carola Hartmann, Jens Eichhoff

Mitglieder: alle, die in der Gemeinde aktiv sind oder es werden wollen

St. Michael: Florian Wildschütte

Mitglieder: Saskia Amelung, Ines Hagemann, Stephan Rettenmeier,
Stephanie Ruppelt, Bärbel Vorlob

St. Nikolaus: Dr. Rudolph Vollmer

Mitglieder: alle, die in der Gemeinde aktiv sind oder es werden wollen

______________________________________________________

Alle Einladungen, Protokolle, Infos und Dokumente
des Gemeinderats St. Altfrid können Sie in der Altfridbox abrufen