Soziale Angebote

Caritas-Besuchsdienst St. Altfrid

Der Besuchsdienst besteht aus ca. 13 Ehrenamtlichen und trifft sich jeden

letzten Dienstag im Monat,
16:00 Uhr im Altfridheim.

Zu seinen Schwerpunktaufgaben gehört

  • der Besuch von Neubürger*innen in Ochtersum und
  • die Geburtstagsbesuche ab dem 75. Lebensjahr.

Kontakt:  Maria F. Heil

Caritasverband Hildesheim

Geburtstagsbesuchsdienst St. Mauritius

 

Zurzeit erhalten Seniorinnen und Senioren unserer Gemeinde
den Gruß des Pfarrers und der Gemeinde
zum 80. Geburtstag auf dem schriftlichen Weg.

Auch die Altenheime in unserer Gemeinde sind einbezogen.

Kontakt:
Marlis Narzynski

PfarrJournal-Austräger*innen

Dreimal im Jahr machen sich über 100 Gemeindemitglieder auf den Weg, um das Pfarrjournal an alle katholischen Haushalte auf dem Moritzberg, in Ochtersum, Neuhof und Barienrode zu verteilen. Meist wird das Journal in die Briefkästen gesteckt, aber ältere Gemeindemitglieder freuen sich auch jedes Mal über eine persönliche Übergabe. 
Wir freuen uns über Menschen, die gern spazierengehen und uns bei der Verteilung unterstützen.
Haben Sie Interesse? 

Kontakt:
unsere Gemeindebüros auf dem Moritzberg und in Ochtersum

Kirchbusfahrten zu den Gottesdiensten

Wenn Sie aus Mobilitätsgründen
nicht zu unseren Gottesdiensten kommen können,
wenden Sie sich bitte
an das Gemeindebüro St. Mauritius oder St. Altfrid.

Wir holen Sie gerne ab und bringen Sie auch wieder nach Hause!

Andachten für trauernde Angehörige

Zweimal im Jahr laden wir – ein Team aus vier bis fünf Frauen - Angehörige von Verstorbenen des letzten halben Jahres ein.  In einer Andacht denken wir gemeinsam mit anderen Trauernden an die Verstorbenen und beten für sie. Die Andacht mit anschließender Begegnung feiern wir in der Pfarrkirche St. Mauritius, Stiftskirchenweg. Das gemeinsame Erleben von Abschied und Trauer lässt unter den Teilnehmern ein Gefühl von Solidarität aufkommen. Ein weiteres Anliegen unseres Teams ist es, dass die Angehörigen spüren, es gibt einen Raum in der Pfarrgemeinde, wo ihre Trauer einen Platz hat und die Gemeinde lässt sie nicht allein.

Kontakt
Annette Albe, Elisabeth Jördens, Resi Nowitzki, Alexandra Wilde

Dr. Ortrud Vortmann, Klinikseelsorgerin

 

Termine

erhalten Sie vom Pfarrbüro St. Mauritius

Pävention und Schutzkonzept der Pfarrgemeinde

"Institutionelles Schutzkonzept" St. Mauritius

Das institutionelle Schutzkonzept unserer Pfarrgemeinde wurde von  etwa zehn haupt- und ehrenamtlich Verantwortlichen entwickelt: dem Pfarrer, PGR-Mitgliedern, Firmbegleitern, Jugendlichen und Interessierten aus der Pfarrgemeinde.

Im Sommer 2018 wurde das Schutzkonzept fertiggestellt, das Sie auf dieser Seite herunterladen und nachlesen können. Es hängt außerdem in allen Pfarrheimen aus und wurde in den Gottesdiensten den Gemeinden vorgestellt.

Kontakt  (über unsere Pfarr-/Gemeindebüros)

Institutionelles Schutzkonzept St. Mauritius

Prävention im Bistum Hildesheim

Präventionsschulungen

Alle Haupt- und Ehrernamtlichen, die sich im Bistum Hildesheim engagieren und Kontakt zu Kindern und Jugendlichen haben, müssen Schulungen zur Prävention sexueller Gewalt besuchen. Für ehrenamtlich Engagierte ist eine Tagesveranstaltung über sechs Stunden Pflicht.
Die Schulungen sollen erreichen, dass die Wahrnehmung derjenigen geschärft wird, die Gruppen leiten, Katecheten sind oder eine der vielen anderen Aufgaben in der Kirche übernommen haben. Nur so kann Missbrauch aufgedeckt und auch verhindert werden.

Termine für Schulungen in Dekanat und Stadt Hildesheim

Sie suchen Hilfe Außerhalb von Kirche?